NEXT SLICK TIRE: For Electric Skateboard Racing

NEXT SLICK TIRE: Für Elektro-Skateboard-Rennen

Fotograf: Adam G
Modell: @rbe_motion | Instagram
Du liest NEXT SLICK TIRE: Für Elektro-Skateboard-Rennen 3 Minuten Weiter Der Ursprung des LINNPOWER V4.3 Geardrive

NEXT SLICK TIRE: Für Elektro-Skateboard-Rennen


LINNPOWER präsentiert stolz NEXT SLICK TIRE, den ersten Slick-Reifen, der speziell für elektrische Skateboards entwickelt wurde. Mit seiner speziellen Formel, die der von Renn-Slicks entspricht, verspricht NEXT SLICK TIRE ein unvergleichliches Erlebnis für Elektro-Skateboard-Rennfahrer. Dieser Artikel befasst sich mit den besonderen Merkmalen von NEXT SLICK TIRE und beleuchtet seine Haltbarkeit auf der Strecke sowie einen Vergleich mit Reifen aus anderen Branchen.

Technische Eigenschaften:

NEXT SLICK TIRE zeichnet sich durch ein glattes Profildesign und weicheres Gummi aus und sorgt so für hervorragenden Grip auf verschiedenen Oberflächen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Reifen für Elektroskateboards minimiert der Slick-Reifen die Verformung unter Belastung und ermöglicht die Verwendung weicherer Mischungen. Die optimierte Seitenwandunterstützung verbessert die Stabilität bei Kurvenfahrten mit hoher Geschwindigkeit und sorgt für ein sanfteres Handling.

Ausgestattet mit einer kompletten Hotmelt-Formel bietet der NEXT SLICK TIRE selbst bei Raumtemperatur außergewöhnlichen Grip. Bei steigender Temperatur schmilzt die Oberfläche zu einer klebrigeren Konsistenz, was die Traktion weiter verbessert. Der NEXT SLICK TIRE funktioniert optimal bei Temperaturen zwischen 80 °C und 90 °C und maximiert so den Grip. Trotz seiner geringeren Verschleißbewertung im Vergleich zu Standardreifen kann eine harte Fahrweise seinen Verschleiß beschleunigen.

Der NEXT SLICK TIRE ist für die Naben von Elektro-Skateboards mit einer Innenbreite von mindestens 50 mm und höchstens 60 mm konzipiert. So ist eine korrekte Passform ohne Beeinträchtigung der Balance gewährleistet.

Jeder NEXT SLICK TIRE ist einzeln verpackt, um Schäden während des Transports zu vermeiden. Zukünftige Chargen verfügen über ein Loch zur Verschleißanzeige, sodass Sie den Verschleiß eines Slick-Reifens messen können.
Zum Beispiel:

Haltbarkeitsvergleich:

Beim Rennen mit Elektro-Skateboards glänzt NEXT SLICK TIRE mit bemerkenswerter Leistung. Da Elektro-Skateboards Geschwindigkeiten von 20–25 km/h bei Kurvenfahrten mit niedriger Geschwindigkeit bis zu 50–60 km/h bei Geradeausfahrten mit hoher Geschwindigkeit erreichen, sind die Räder häufigem Bremsen, Beschleunigen und seitlichen Kräften ausgesetzt, was zu beschleunigtem Verschleiß führt. NEXT SLICK TIRE hat unter harten Rennbedingungen eine effektive Lebensdauer von etwa 100–150 km, abhängig vom Fahrstil des Fahrers. Das Wechseln der Vorder- und Hinterreifen nach Verschleiß der Hinterreifen verlängert die Lebensdauer.

Im Gegensatz dazu beträgt die Mindestgeschwindigkeit für Autoreifen (zum Vergleich: 285/30-R20) auf einer Strecke mit Kurven von etwa 2 km Länge (am Scheitelpunkt langsamer Kurven) normalerweise etwa 50 km/h, was einer Raddrehzahl von etwa 400 U/min entspricht. Die Umdrehungen pro Minute (RPM) von Autos sind im Vergleich zu Skateboards normalerweise etwas niedriger. Ihre optimale Einsatzreichweite ist jedoch ähnlich begrenzt und liegt bei Rennen normalerweise unter 80 km.
Im Gegensatz dazu weist Onewheel (S-Serie) mit 11,5-Zoll-Reifen aufgrund der niedrigeren Geschwindigkeit und der geringeren Seitenkräfte eine deutlich längere Lebensdauer auf.

Zusammenfassend ist der NEXT SLICK TIRE von LINNPOWER die erste Wahl für Rennreifen für Elektro-Skateboards und bietet unvergleichliche Leistung auf der Rennstrecke und darüber hinaus. Mit seinem Engagement für Innovation überschreitet LINNPOWER weiterhin Grenzen und bietet Elektro-Skateboard-Enthusiasten die besten Produkte. Wenn Sie die besten Elektro-Skateboard-Luftreifen mit unübertroffenem Grip für Ihr Elektro-Skateboard benötigen, ist NEXT definitiv eine der besten Entscheidungen.